PROVIDERWECHSEL AUF DEN IS SERVER

Kündigung beim alten Provider
Bitte lesen Sie zuerst die AGB Ihres alten Providers gründlich durch. Dort finden Sie Angaben über Kündiugungsfristen, im voraus bezahlte Gebühren und Domainrechte. Die Kündigung des Vertrages muß immer schriftlich erfolgen (am besten per Einschreiben oder per Fax).  In der Regel erhalten Sie von Ihrem alten Provider eine Bestätigung der Kündigung.

KK-Antrag (Provider-Wechselschreiben)
Für den Providerwechsel stellt Ihnen iS infromation Systems einen vorgefertigten Antrag zur Verfügung, den Sie uns nur noch ausgefüllt zufaxen müssen. Alles andere übernehmen wir für Sie. Wir nehmen Kontakt zu Ihrem alten Provider auf, holen dessen Zustimmung zum Wechsel der Domain ein und sorgen für die Übertragung der Domain zu uns.

Datensicherung (Backup)
Bevor Sie Ihre Kündigung absenden, sollten Sie unbedingt von Ihrer Internetpräsenz ein Backup erstellen, das nicht auf dem alten Server liegt. Manchmal wird die Präsenz schneller abgeschaltet, als es Ihnen lieb ist. Wenn Sie es wünschen nehmen wir Ihnen diese Aufgabe gerne ab.

Relaunch bei iS infroamtion Systems 
Nachdem Ihre Domain bei uns eingerichtet ist, müssen Sie lediglich Ihre Präsenz auf unseren Server übertragen. Die FTP-Zugangsdaten erhalten Sie von uns per Fax oder Post. Bitte testen Sie alle Seiten und Funktionalitäten nach der Übertragung kurz durch. Auch das können Sie auch gerne uns überlassen.   

Mail-Adressen
Falls Ihre Mailadressen an Ihre Domain geknüpft waren, ziehen diese automatisch mit um, es sei denn, Sie wünschen ausdrücklich einen anderen Dienstleister für diesen Bereich.

© iS information Systems oHG